09.08.10

EU-Austritt Österreichs: Überparteiliches Volksbegehren

 Volksbegehren neu gestartet: U-Erklärung ausdrucken>>>hier

BITTE DIE UNTERSTÜTZUNGSERKLÄRUNG AUSDRUCKEN UND VOR DEM BEAMTEN AM ZUSTÄNDIGEN GEMEINDEAMT/BEZIRKSAMT UNTERSCHREIBEN!

 

Verfassungsbeschwerde von Univ. Prof. Dr. K. A. Schachtschneider (Ordinarius für Öffentliches Recht Nürnberg/Erlangen)im Namen von 16 österreichischen Bürgern.(Nähere Infos)

***
Verfassungsbeschwerde von RA. Dr. Eike Lindinger im Namen von 37 Abgeordneten des östereichischen Parlaments:

***

Verfassungsargumente gegen die Verträge zur Integration Österreichs in die Europäische Union (40 Seiten):

***

Verfassungswidrigkeit der Mitgliedschaft Österreichs
in der Europäischen Union
(4 Seiten):

***






http://eu-austritt.blogspot.com/2010/04/gesetzesantrag-des-osterreichischen.html


Aufgrund der politischen Fakten (siehe neuer Bürgerbrief) ist die Initiative für mehr direkte Demokratie ein Mitglied der Überparteilichen Plattform für den Austritt aus der EU, denn nur wenn wir unsere Souveränität wiedererlangt haben, können wir auf das politische Geschehen Einfluß nehmen. Bitte nutzen Sie das Formular für die Unterstützungserklärung.

Initiative für mehr direkte Demokratie
Postfach 21
1108 Wien
Unsere Arbeit wird ausschließlich aus Spenden finanziert. Wir freuen uns über jede Spende, unsere Bankverbindung:
Spendenkonto:
Initiative für mehr direkte Demokratie
Erste Bank
Konto 04665066
BLZ 20111

Auskunft: Helmut Schrammm; 0650/7362200
E-Mail: webinformation@gmx.at
INITIATIVE FÜR MEHR DIREKTE DEMOKRATIE,

Kommentare:

http://webinformation.at hat gesagt…

ÖSTERREICH VERLIERT SEINE EIGENSTAATLICHKEIT.
UNTERSTÜTZEN SIE DAS VOLKSBEGEHREN!!

http://webinformation.at hat gesagt…

http://direktedemokratie.at