04.09.12

Häupl für die Abschaffung der Neutralität

                                                     Foto: Wiener Zeitung


Auszug aus einem Interview in der Wiener Zeitung:

..."Ich bin für die Beistandspflicht, weil man nicht nur halb in der EU sein kann"....


http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/wzwien/stadtpolitik/484376_Inseratenaffaere-nur-Rache-der-OeVP.html

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Der "Rote-Erde-Küsser" und die SPÖ: werden die "Schafe" wieder "Rot bis in den Tod" wählen? Ja?

Na dann: Auf in die EU-Diktatur und die Verarmung.