25.08.13

Zusammenbruch des Euro?

Hartgeld.com zitiert die Stuttgarter Nachrichten:

Aufrüsten für den Zusammenbruch des Euro 

Kommentar von Helmut Schramm: 

Der Euro wird gerettet, koste es was es wolle. Der europäische Bundesstaat wird geschaffen - unaufhaltsam, ohne Zustimmung der Bürger. Dafür nimmt man eben noch mehr Schulden in Kauf. Die Steuerzahler werden dafür aufkommen.  Das nächste Milliardenpaket für die Griechen kommt nach den Wahlen.


Keine Kommentare: