28.02.13

Petition Pro-Glühbirne

Initiative zur Wieder-Legalisierung der Glühbirne

Wilkommen bei pro-glühbirne.at. Diese Initiative setzt sich für die Wieder- bzw. Weiter-Legalisierung von bewährten Leuchtmitteln und für ein Verbot von gefährlichen, quecksilberhältigen Leuchtmitteln ein.
Petitionstext pro-gluehbirne.at:
Gemäß Artikel 1 der österreichischen  Bundesverfassung ist Österreich eine demokratische Republik und alles Recht geht vom Volk aus.
Ich fordere daher, dass die Republik Österreich auf ihrem Hoheitsgebiet:
  1. Glühbirnen schnellstmöglich wieder legalisiert
  2. Halogen-Glühlampen über das Jahr 2012 hinaus weiter legalisiert
  3. schnellstmöglich ein Verbot der quecksilberhaltigen Kompakt-Leuchtstofflampen verhängt und binnen 5 Jahren ein totales Quecksilber-Verbot beschließt
Alle 3 Maßnahmen haben durch die Republik Österreich unabhängig von Beschlüssen supranationaler Organisationen wie EU und WTO auf Basis des Subsidiaritätsprinzips zu erfolgen.
Die Gesundheit und das Wohlbefinden der österreichischen Bürger sind das höchste Gut und haben über jeglichen Wirtschafts- und Gewinn-Interessen zu stehen.

Da es sich bei pro-gluehbirne.at um eine private Initiative handelt, so ist die Unterstützung durch die Bürger an der Basis absolut entscheidend.
Was kann jeder einzelne tun, um die Ziele der Initiative zu unterstützen?

>>> zur Petition

Keine Kommentare: