01.05.13

1. Mai: Rekordarbeitslosigkeit in der EU

Arbeitslosigkeit im Euroraum auf Rekordniveau

Die Arbeitslosigkeit in der Eurozone steigt weiter. Wie die EU-Statistikbehörde Eurostat mitteilte, waren in den 17 Euro-Ländern im Januar durchschnittlich 11,9 Prozent der Menschen ohne Arbeit. (Tagesschau.de)

Ein Vergleich:
Schweiz Schweizerische Eidgenossenschaft 138'993  Arbeitslose oder 3,2 %


Keine Kommentare: