24.03.14

Weil ich mein Österreich liebe, bin ich für ein besseres Europa, mit einem Austritt aus dieser undemokratischen EU.

Leserbrief, Wiener Neustadt, 24. März 2014


EU- und USA-Sanktionen gegen Wladimir Putin


In der Hauptstadt Kiew in der Ukraine gab es viele Monate friedliche Proteste gegen ihren Präsidenten Janukovich. Darunter hatte sich ein aggressiver pro westlicher Block, der aus dem Ausland eingeschmuggelt war, befunden. Die die ukrainischen Sicherheitskräfte mit Steinen bewarfen. Mit brutaler Gewalt Hass schürten und sich Schußwechsel lieferte. Am Ende waren auch Tote unter den Menschen zu beklagen.

Dieser aggressive Block war meiner Einschätzung nach bezahlt von kriegslüsternen Gruppierungen aus der EU und USA. Um die wirtschaftlichen Interessen der westlichen Großkonzerne und deren Besitzer (Super-Reichen und Geld-Mafia) zu stillen.

Vor einer Woche gab es das Referendum auf der Krim. Wo bei dieser demokratischen Volksabstimmung eine große Mehrheit der Bevölkerung sich für Russland entschieden hatte.

Die großen demokratischen Weltpolizisten Amerika und EU wollen ihre eigenen Regeln nicht anerkennen. Angela Merkel wirft Moskau aus dem Klub der G8. Unser Bundeskanzler Werner Faymann unterstützt die harte EU-Linie gegen Russland. US-Präsident Barack Obama sperrt die Kreditkarten von Russlands Präsidenten Putin. Vielen russischen Oligarchen werden weltweit die Bank-Konten gesperrt oder verhaftet. Auch Wirtschaftssanktionen gegen Russland wurden ausgesprochen.

Ich möchte hier nicht die Taten Putins in Russland (Menschenrechtsverletzungen) gut heissen. Die USA und die EU sprechen von Demokratie und Menschlichkeit. Die es auch hier im Westen nicht gibt. Sonst würde die USA und die EU nicht sich in kriegerischen Auseinandersetzungen und in Angelegenheiten anderer Länder einmischen. Keinen TTIP schaffen und die Freiheit der Menschen immer mehr einschränken!

Weil ich mein Österreich liebe, bin ich für ein besseres Europa, mit einem Austritt aus dieser undemokratischen EU. Raus aus der EU! Ein freies, neutrales und unabhängiges Österreich mit Selbstbestimmung ist gut für Europa und die Welt.



Karl Halmann, Obmann
Forum AUS-EU

Fischauer Gasse 171/94
2700 Wiener Neustadt
Tel: 0699 - 101 344 66
E-Mail: karl.halmann@chello.at
Home: www.forum-aus-eu.at

Keine Kommentare: