10.07.14

Abzocker EU-Parlamentarier

.
Ein EU-Abgeordneter erhält durchschnittlich 17.827 Euro an Diäten. Die Summe setzt sich zusammen aus einer Grundentschädigung in Höhe von knapp 8.000 Euro, einer allgemeinen Kostenvergütung von 4.300 Euro sowie einem Tagesgeldsatz von 304 Euro, wenn das Mitglied an offiziellen Sitzungen der Gremien des Europäischen Parlaments teilnimmt. Für Mitarbeiter bekommen die Parlamentarier monatlich noch einmal bis zu 21.209 Euro. Für Anreisekosten etc. gibt es noch einmal 4243 Euro.

Schon einmal mit dem eigenen Lohn verglichen?
 

http://www.europarl.europa.eu.

Keine Kommentare: