03.04.13

Arbeitslose in der EU: 26,34 Millionen davon 5,7 Millionen unter 25 jährige!

Die Wirtschaftspolitik macht Reiche reicher und Arme ärmer - und immer mehr Arbeitslose.
 
Die Arbeitslosenzahlen sind schon offiziell hoch, aber die Dunkelziffer ist extrem. 

In die offizielle Statistik finden nur Personen Eingang, welche beim AMS offiziell arbeitslos gemeldet sind. Also kommen zu den Zahlen sämtliche Personen - freiwillig oder auch unfreiwillig - welche

- in Pensionsbevorschussung sind

- in Schulungen geschickt werden

- vom Bezug des Arbeitsamtes gesperrt sind

- in Krankenstand befindliche

- Notstandshilfebezieher, deren Partner das Einkommen von 1150 Euro überschreitet

- Jugendliche, die noch keinen Anspruch beim AMS erworben haben

- die nicht beim Arbeitsamt gemeldet sind 


Die Teilzeitquote lag vor einem Jahr bei 25,7 Prozent 

AMS-Bericht

Keine Kommentare: