05.05.14

Die Souveränität Deutschlands ist der Schlüssel zur Befreiung Europas

Die schleichende Amerikanisierung wurde Europa zum Verhängnis: Europa ist gefangen im “EU” Gefängnis.

Mit dem “Kriegsende” nistete sich die Amerikanische Zecke in Deutschland ein und versprühte ihr Gift latent über Jahrzehnte in ganz Europa. Wie wir alle wissen, ist Deutschland ein besetztes Land. Die meisten erkennen es nicht, das Deutsche Reich, es ist nicht untergegangen, man hat es mit der “BRD” bekleidet. Seitdem wird Deutschland von den Alliierten nicht nur als Wirtschaftsgebiet genutzt, Deutschland ist auch Dreh- und Angelpunkt der Amerikanisierung Europas. Während Brüssel die offizielle Hauptstelle der “EU” darstellt, werden die entscheidenden Pläne auf Bilderbergertreffen und im politischen Berlin geschmiedet. Die meisten Deutschen wissen nicht, was in ihrer Heimat abgeht. Die Deutschen werden von ihrer bunten Blockpartei verwaltet und den Medien mental in Schach gehalten.

Frau Merkel ist zum Sprachrohr der “EU” aufgestiegen – im Namen der Globalisierung = Amerikanisierung. Frankreich und England haben sich längst den räuberischen, machtbesessenen Amerikanern untergeordnet. Bis auf die City of London, die neben Goldman Sachs, Rothschild und mächtiger Konzerne, die Führung in Europa übernommen haben. Der Euro ist ein Produkt und ein verlängerter Arm dieser herrschenden Weltelite, um Europas Nationen auf dem Weg zu den “Vereinigten Staaten von Europa”, gefügig zu machen und zu verleimen.

Die “EU” in Brüssel ist nicht nur die offizielle Abnickzentrale für den Zuschauer und ein weiterer Dreh- und Angelpunkt zur Amerikanisierung Europas, es ist der zukünftige Machtsitz über die Völker Europas. Die Parlamente der europäischen Nationen sind ihre Außenstellen. Hier wird zukünftig nichts mehr entschieden, nicht mal, wann im Dörfchen die Laternen ausgehen. Europa wird von der “EU” diktatorisch im Auftrag von Amerika & Co. beherrscht und überwacht. Nicht nur die besetzte Deutsche Heimat, ganz Europa verwandelt sich in Amerika II.

Dieser Wahnsinn, dieser Verrat, diese Versklavung, dieser Raub und stille Putsch, ist nur aufzuhalten, wenn Deutschland seine Souveränität wiedererlangt. Dies wiederum kann nur geschehen, wenn das Deutsche Volk seine Fremdherrschaft beendet, wenn das Deutsche Volk für seine Freiheit solange auf die Straße geht, bis das Parlament souverän und demokratisch besetzt ist.
In Folge dessen würden Volksbegehren in einem freien Deutschland stattfinden, die das US/EU-Projekt zusammenbrechen lassen. Nicht nur ein neues Europa der Vaterländer würde entstehen und die Belästigung Russlands hätte ein Ende, der Weltfrieden hätte eine echte Chance. 54 geschlossene Friedensverträge beenden den Krieg. Deutschlands Souveränität ist der Schlüssel zum Weltfrieden und zur Befreiung Europas von der US/EU. Es bringt nichts allein für den Frieden auf die Straße zu gehen, es werden Symptome bekämpft, aber nicht die Ursachen.

 
 

Willkommen in der Realität

 
 
 
http://willkommen-in-der-realitaet.blogspot.de/2014/04/du-kannst-die-realitat-ignorieren-aber.html

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Deutschlands Souveränität ist der Schlüssel zum Weltfrieden und zur Befreiung Europas von der US/EU. Es bringt nichts allein für den Frieden auf die Straße zu gehen, es werden Symptome bekämpft, aber nicht die Ursachen.
Ihrem Beitrag kann ich nur zu stimmen !!

Anonym hat gesagt…

Deutschland kann aber nicht souverän werden, weil es nicht souverän IST. Oder kann ein Sklave entscheiden, wann er zum Freien wird?
Ganz abgesehen davon ist überhaupt kein Land mehr frei. Eigentlich gibt es gar keine Länder mehr. Es gibt nur noch Wirtschaftsräume, die sich ein paar Nutznießer mit vielen Ausgebeuteten teilen und die von Banken und Konzernen verwaltet werden.
Ich würde sagen, der Drops ist gelutscht.

Anonym hat gesagt…

Noch nichts von Sklavenaufstand gehört?

Kämpfen wir weiter für unsere Freiheit, bis uns die Kugeln durch die Köpfe fliegen.

EUROGENDFOR (CE) Die Europäische Privat Armee mit EU - Lizenz zum Töten
http://mijnvrijdenkersruimte.blogspot.de/2014/05/eurogendforce-die-europaische-privat.html

Lieber als Held sterben, wie in der EU-Diktatur als Feigling verwesen!

H. Schramm hat gesagt…

Die Leute müssen informiert werden, damit sie alle aufstehen für den Austritt aus der EU. Die EU kann man nicht verbessern oder reformieren, weil die Grundfreiheiten, die Säulen der EU, schon die Fehler sind.